CONFESSION LIBRARY – Ongoing Project by Annett Zinsmeister

CONFESSION LIBRARY Ein Projekt  ” in progress” von Annett Zinsmeister Beginn: Mai 2014 – ongoing Für die Ausstellung „Szenarien des Unheimlichen“ setzte sich die in Berlin lebende Künstlerin Annett Zinsmeister  mit den architektonischen und funktionalen Vorgaben der ehemaligen Jesuitenkapelle auseinander. In zwei Beichtzellen richtete sie eine “Beicht”-Bibliothek ein, in der man in Ruhe” lesen” und … Mehr CONFESSION LIBRARY – Ongoing Project by Annett Zinsmeister

SZENARIEN DES UNHEIMLICHEN

25. Mai – 13. Juli 2014 „Szenarien des Unheimlichen“ in Kunst, Technologie und Architektur Mit Beiträgen der Künstler-Architekten Christophe Berdaguer & Marie Péjus (F), des Künstlers und Filmemachers Clement Page (UK), des (Medien)Künstlers Björn Schülke (D), der Architektin und Künstlerin Annett Zinsmeister (D) und der Künstlerin Simone Decker (LUX/D). Ort: KVN, Rupert-Mayer-Kapelle, Rupert-Mayer-Str. 68-70, 73765 Neuhausen/Fildern … Mehr SZENARIEN DES UNHEIMLICHEN